Platzstatus (gültig ab 16.09.2014)
Der Platz ist geöffnet   |  Carts sind nicht möglich  |  Nächstes Turnier: Mittwoch, 17. September 2014 ab 12:30 Uhr: ´Käpt´n Hook & Lady Slice by Textilpflege Leitgeb´  |  WICHTIG: Der Abschlag 1 ist am Mittwoch, 17. September 2014 ab 12:00 Uhr für das Turnier reserviert.

„Clubmeisterschaften 2014“ Tag 2

„Wer friert uns diesen Moment ein. Besser kann es nicht sein,,,,“

weil viel spannender konnte der Finaltag der Clubmeisterschaften 2014 nicht ablaufen.

 

Nach 27 gespielten Löchern ging es bei den Herren Schachinger Wolfgang (115) mit nur einem Schlag Vorsprung zu den zweit platzierten Baumgartner Johannes und Binder Helmut und

nur zwei Schläge auf den viert platzierten Fuchs Robert in die letzten 9-Löcher.

 

Auf Loch 18 bei einem „HERZSCHLAG“ Finale gewann die Clubmeisterschaften 2014,

Baumgartner Johannes mit nur einem Schlag (156) Vorsprung vor Binder Helmut (157) .

 

Bei den Damen konnte Märzendorfer Christina ihren Rückstand vom ersten Tag mit

einer Par Runde auf den ersten 9-Löchern, in einen Vorsprung umwandeln.

Sie verteidigte damit ihren Vorjahrestitel als Clubmeisterin mit

insgesamt 163 Schlägen vor Huber Ulli (174) und erweiterte Ihre bereits

anschauliche Trophäensammlung.

 

Senioren-Clubmeister 2014 wurde mit 158 Schlägen Fuchs Robert

vor Niederndorfer Franz (165) und Lauf Philipp (169), der am zweiten Tag eine Aufholjagd

mit einer 77iger Runde beendete.

 

„ Herzliche Gratulation“ an unsere Clubmeister 2014

 
„ Auf diese Zeit, ,, Ein Hoch auf uns,,, Auf dieses Leben,,, Auf den Moment ,,,Der immer bleibt,,,

Ein Hoch auf uns ,,, Auf jetzt und ewig ,,, Auf einen Tag ,,, Unendlichkeit. „



 

 

Einen ganz besonderen Moment hatte am ersten Tag der Clubmeisterschaften

Binder Helmut, der auf Loch Nr. 18 sein erstes „Hole in One“ feiern konnte.

 

 



„Käpt´n Hook & Lady Slice by Pernegger § Karl“

„Heute kann es regnen, stürmen oder schneien,,,“ notariell festgehalten und beglaubigt wird jedenfalls, dass am 03. September 2014 ab 12:30 Uhr das Turnier der Kanzlei „Pernegger § Karl“ von Statten geht.

 

26 Teilnehmer stärkten sich nicht nur zur Halbzeit mit vorbereitetem Wurstsalat und Obst, sondern genossen gemeinsam nach dem Turnier den ebenfalls gesponserten „Innviertler Knödelteller“.

 

Die Bruttowertung gewann Johannes Baumgartner mit !!35!! Punkten.

In der Nettowertung konnte sich Fuchs Robert mit 39 Punkten durchsetzen.

 

Bei der Scorekartenverlosung gewann Stattmann Walter vom GC Sonnberg den Hauptpreis,

einen Dreirad Ziehtrolley im Wert von € 180,- von Black OWL Golf.

 

Ein herzliches Dankeschön! ergeht an die Kanzlei „Pernegger § Karl“ den Sponsor des Turniers.



Volksbank Golf-Trophy 2014

74 TeilnehmerInnen folgten der Einladung der Volksbank Ried zur diesjährigen Golf-Trophy im GC Maria Theresia. Als Sponsor-Ehrengäste durften wir Herrn Mag. Lorenzoni Ingo (Ergo Versicherungen), Herrn KR Fichtinger Karl (GF der IMMO-CONTRACT), Frau Dir. Mag. Karin Wallerstorfer MSc, Herrn Dir. Fischer Johann (Volksbank Ried) und nicht zuletzt den Turnier-Ehrengast Markus Prock 4-facher Rodel-Weltmeister begrüßen.

Schon vor dem Start wurden die Teilnehmer zum Mittagsbrunch geladen. Bei optimalem Wetter spielten die Kunden und Gäste der Volksbank  Ried um die begehrten Preise.

Gleich nach dem Turnier gab es dann eine verdiente Stärkung beim leckeren rustikalen Bauernbuffet:

 

Die Gewinner der Bruttowertung waren Fuchs Elisabeth und unser Präsident Schachinger Wolfgang (beide GC Maria Theresia). In der Nettowertung siegte in Gruppe A Binder Helmut vom GC Maria Theresia, in Gruppe B gewann Aigner Christian vom CGC Schärding und den Sieg in Gruppe C holte sich der ungarische Gast Balazs Jonas vom Birdland GC Buck.

 

Allen Gewinnern gratulieren wir ganz herzlich.

Unser besonderer Dank gilt  dem treuen Sponsor Volksbank Ried - allen voran Herrn Manfred Vorauer mit seinem Team für das tolle Turnier.