Platzstatus (gültig ab 01.09.2015)
Der Platz ist geöffnet   |  Carts sind möglich  |  Nächstes Turnier: Sonntag, 06. September 2015 ab 10:00 Uhr ,9-Loch Beginner Trophy,  |  WICHTIG: Mittwoch, Donnerstag und Freitag kann es aufgrund der Aerifiezierarbeiten von Montag und Dienstag zu einem eingeschränkten Spielbetrieb kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

9-Loch Turnier by Wandl – Der Maler

„Schnell - Sauber – Effizient“

 

Am Sonntag, 30. August 2015 trafen sich 33 GolferInnen, nicht um einen Anstrich zu wagen,

sondern beim „9-Loch Turnier by Wandl – Der Maler“ an den Start zu gehen.

 

Brutto-Sieger wurde Nöbauer Max (13 Punkte)

der sich über einen Bistro-Gutschein freuen konnte.

 

In der Netto Wertung ging es um Restaurantgutscheine,

die an folgende Spieler übergeben wurden:

 

1. Netto: Deisenhammer Martin (41 Punkte); Schlosstaverne Obrist € 60,-

2. Netto: Woods Matthew (40 Punkte); Steiner´s Gasthof € 50,-

3. Netto: Rubenzer Hanspeter (38 Punkte); Hemingway Cocktails & Wein € 40,-

 

Wir gratulieren den Siegern ganz herzlich und bedanken uns beim Sponsor,

Herrn Gottfried Weinberger für das „malerische“ Turnier!

 



Käpt`n Hook & Lady Slice by MKW 26.08.2015

MKW - in den 1960-er Jahren gegründet von Karl Niederndorfer, blickt das stetig wachsende Unternehmen auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. MKW versteht sich als Dienstleistungsunternehmen mit den Kernkompetenzen Metalltechnik, Kunststofftechnik und Pulverbeschichtung. Von der Idee bis zur Serienreife erfolgt alles aus einer Hand.

 

Ein erfolgreiches Unternehmen - ein erfolgreiches Turnier !

64 Teilnehmer spielten im Kampf um jeden Stableford-Punkt mit.

Die Sponsoren luden alle Teilnehmer im Anschluss an das Turnier zu  Kalbstafelspitz und zwei Getränken.

 

Die glücklichen Sieger der Bruttowertung waren Faschang Raphael vom GC Sonnberg mit 36 Punkten bzw. Huber Ulli mit 21 Punkten.

Den Gewinn in der Nettowertung holten sich Demelbauer Walter mit 50 (!) Punkten bzw. Wimmer Eva mit 44 Punkten.

Im Zuge der Scorekartenziehung wurden schöne Preise unter den Teilnehmern verlost.

Herzlichen Glückwunsch !

 

Für dieses großartige Turnier bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren Danner Stefan und Niederndorfer Franz - MKW.

 



Jugend Matchplay Meisterschaften 2015

mit unserem Nachwuchstalent Fabian Schaur


Der Golf - Nachwuchs kämpfte vom 21. bis 23. August 2015 „head to head“

um den Lochwettspiel - Meister im Golfclub Salzkammergut in Bad Ischl.

 

In der Klasse U12 kämpfte unser Nachwuchstalent Fabian Schaur um den Titel.

 

Am Freitag konnte er sich gegen Benjamin Hickmann und am Samstag

sogar gegen den Nr. 1 gesetzten Kaito Redl mit 5/3 durchsetzten.

 

Am Finaltag musste er sich zuerst gegen Fabian Lang geschlagen geben konnte sich aber beim Spiel

um Platz 3 gegen die Nr. 3 in der Rangliste Riccardo Kaiser mit einem Loch Vorsprung durchsetzten

und sich somit die Bronzemedaille sichern.

 

Wir gratulieren Fabian Schaur ganz herzlich zu diesem grandiosen Erfolg!

 



"Turnier des Präsidenten"

„SORPRESE ITALIANE PER TUTTA LA GIORNATA“ 

Prosecco „Villa Sandi“, original frisch geschnittener italienischer Prosciutto, Antipasti,

Penne - a la minute, Sonne, 25 Grad,,,,, nein nicht in Italien, sondern am 22. August 2015

im Golfclub Maria Theresia Haag /H..

 

120 GolferInnen, darunter Oberösterreicher, Steirer, Salzburger, Engländer und Italiener

durfte Präsident Schachinger Wolfgang im nationalen Teilnehmerfeld bei seinem Turnier begrüßen.

 

Bei der Anmeldung konnte man zwischen einem klassischen Stableford Turnier

oder einem 2er Texas Scramble wählen.

 

Den Brutto Sieg bei den Damen holte sich Huber Ulli mit 25 Punkten und

bei den Herren Zauner Bernhard mit 36 Punkten.

 

Die Nase in der jeweiligen Netto – Gruppe vorne hatte Rudelstorfer Martin (38),

Stögmüller Ida (36) und in der Gruppe C Lutz Johannes mit 43 Punkten.

 

Beim 2er Texas Scramble sicherte sich den Sieg das Team Kühberger Ursula & Klaus mit

55 Netto - Schlägen vor Kroiss Anna & Karl mit 57 Netto- Schlägen und

Ortner Michael & Kreuzwieser Werner mit 59 Netto – Schlägen.

 

Un grande grazie a Wolfgang Schachinger per questa indimenticabile giornata del torneo!!!